Am vergangenen Sonntag (15.01.) startete unsere D1 als Tabellenzweiter beim zweiten und somit letzten Vorrundenspieltag der Hallenkreismeisterschaft. Im ersten Spiel hielt man den Tabellendritten den SV Hohenwettersbach dank eines 1-1 Unentschiedens auf Distanz. Dank einer sehr starken Leistung wurden im folgenden Spitzenspiel die Sportfreunde Forchheim mit 2:1 besiegt! In den weiteren 4 Begegnungen ließen die Jungs sich die Tabellenführung nicht mehr nehmen und besiegten dabei den TSV Spessart (4:1), den FV Ettlingenweier (2:0),  den FV Grünwinkel (4:0) und den ATSV Mutschelbach (2:0).

Die Mannschaft gewann dadurch die Vorrunden-Staffel mit insgesamt 10 Siegen, 2 Unentschieden und 34:6 Toren und hat sich somit für die Zwischenrunde qualifiziert, die am Sonntag 29.01. in der Sporthalle Rintheim stattfindet!

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Online-Anmeldung für Kirchweih

Zur Registrierung:

Kerwe 2018 Hier klicken!

Besten Dank im Namen des Festausschusses!

Aktuell
... lade Modul ...
FV Fortuna Kirchfeld auf FuPa
Partner

Werbung
Highslide for Wordpress Plugin